Fischerei

Eierprogramm Lauterach

Die hier veröffentlichten Bilder wurden uns vom Gewässerwart des FV Schmidmühlen, Christian Kosel, zur Verfügung gestellt. Die Forelleneier kamen im Augenpunktstadium am 22.12.22 in die Brutboxen. Seitdem wurden sie dreimal gespült. Heute waren 99%...

Erlaubnisscheine Verbandsgewässer

Ab sofort sind wieder Erlaubnisscheine für die Verbandsgewässer erhältlich. Für Mitglieder gelten vergünstigte Preise. Die Karten erhalten sie in der Geschäftsstelle oder per E-Mail an info@fischereiverband-oberpfalz.de. Für Vereine besteht die Möglichkeit einer Sammelbestellung. Kartenpreise...

Plakette Fischereiaufseher

Fortbildung Fischereiaufseher 4. Dezember

Am 4.12.2022 findet von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr eine Fortbildung für Fischereiaufseher in Regensburg statt. Teilnahme ist vor Ort und Online möglich. Bitte melden sie sich über das Formular an. Der Link für...

Neue Schonzeiten

Auf der Vorständeversammlung wurde auf die ab 1.1.2023 geltenden neuen Schonmaße und Schonzeiten hingewiesen. Damit diese präsent sind, bieten wir die Liste in verschiedenen Formaten an. Neu ist die Taschenkarte, die auf dickeres Papier...

Einladung zum Runden Tisch „Vilsecker Mulde“

Vorstellung der Managementpläne für das FFH-Gebiet 6337-371„Vilsecker Mulde mit den Tälern der Schmalnohe und Wiesennohe“ und Vogel-schutzgebiet 6336-471 „Vilsecker Mulde“ Die Veranstaltung findet statt:am Dienstag, 15. November 2022um 19:00 UhrBurg Dagestein / Zehentkasten92249 Vilseck...

Landesfischereitag 2022: Wie geht’s weiter mit dem Fischotter?

Bayerns Fischerinnen und Fischer diskutieren in Vilsbiburg mit Politik und Naturschutz über den richtigen Umgang mit dem Fischotter Vilsbiburg, 24.9.2022 – Der erste Landesfischereitag des Landesfischereiverbands Bayern seit Beginn der Corona-Pandemie steht ganz im...

Schonmaße und Zeiten ab 2023

Mit der neuen AVBayFiG wurden auch neue Schonmaße und Zeiten veröffentlicht. Hier finden sie drei verschieden formatierte Versionen. Bayerisches Donaueinzugsgebiet Karte vom Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Hitzeschäden – Fischsterben

Durch die aktuellen Temperaturen kommt es an Gewässern vermehrt zu Hitzeschäden. Um diese dokumentieren zu können, bitten wir darum und uns Informationen und idealer Weise auch Bilder zu schicken, wenn es an einem Gewässer...