Kunst von Verena Hauser

Die Regensburger Künstlerin beschäftigt sich in ihrer aktuellen Arbeit mit einer abstrahierten Form der Naturbetrachtung.
Die dynamische Pinselführung, die kräftigen Farben und ein gekonntes Spiel mit Helligkeit und Dunkel ziehen einen wie magisch in die Bilder. So möchte man in die Bilder eintauchen und die verschlungenen Naturräume erkunden.
Gerade in der dunklen Jahreszeit hellen die Bilder mit ihren saftigen Tönen den Raum und die Gemüter auf und verbreiten Vorfreude auf die nächste Angelsaison.

Im Büro des Fischereiverbandes hängen zwei ihrer Bilder zur Ansicht und zum Verkauf (Karpfen und Hecht). Gerne übernimmt sie Auftragsarbeiten z.B. vom Lieblingsfisch oder Angelplatz. Dazwischen auch immer wieder Tier und Menschenportraits.

Ein Auswahl der Arbeiten kann auf der Webseite angesehen werden. Bei Interesse kontaktieren sie Frau Hauser einfach per E-Mail

www.verena-hauser.de – verena-hauser@gmx.de

Das könnte dich auch interessieren …