Düngeverordnung

Sonstiges
Datum: 28.02.2018 00:00

Veranstaltungsort: Oberpfalz

Die Verschiebung der Sperrfrist auf Grünland, Dauergrünland u. mehrjähriger Feldfutterbau (bei einer Aussaat bis zum 15. Mai) nach § 6 Absatz 10 der Düngeverordnung, wurde im Bayerischen Bauernverband, Bezirksverband Oberpfalz (BBV), intensiv mit allen oberpfälzer Kreisobmännern und deren Stellvertretern besprochen. Die Kreisobmänner sprachen sich einstimmig dafür aus, dass in diesem Herbst eine Sperrfristverschiebung aufgrund der besonderen Witterungssituation in diesem Herbst/Winter unumgänglich ist.

 

 

Die oberpfälzer Landwirte wirtschaften nachhaltig und umweltbewusst auf fachlich hohem Niveau nach den Grundsätzen einer guten und anerkannten fachlichen Praxis. Sie sind sich Ihrer hohen Verantwortung hinsichtlich des Boden- und Gewässerschutzes bewusst. Die reguläre Sperrfrist beginnt am 01. November 2017 und endet am 31. Januar 2018. Aber die regionalen Gegebenheiten rechtfertigen in diesem Herbst eine Verschiebung.

Die vom BBV beantragte Verschiebung der Sperrfrist von vier Wochen wurde vom Fachzentrum Agrarökologie Amberg in der Allgemeinverfügung vom 19.10.2017 genehmigt.

Die Verschiebung um 4 Wochen auf 29.11.2017 bis einschließlich 28.02.2018 gilt für alle Landkreise in der Oberpfalz und auch für die kreisfreien Städte.


Die Landwirte in diesen Landkreisen haben somit in diesem Herbst vier Wochen länger Zeit, müssen dafür aber bis März warten.  

Die Sperrfrist auf Ackerland bleibt davon unberührt. Zudem weist der Bauernverband ausdrücklich darauf hin, dass nach den Bestimmungen der Düngeverordnung, unabhängig von der Sperrfrist, aus Gründen des Umwelt- und Wasserschutzes alle Düngemittel mit einem wesentlichen Gehalt an verfügbarem Stickstoff und Phosphat (z.B. Gülle, Jauche, Gärrest, Festmist) nicht ausgebracht werden dürfen, wenn der Boden überschwemmt, wassergesättigt, gefroren oder mit Schnee bedeckt ist.

 

Weiteres dazu lesen Sie hier

Einen Fachvortrag des AELF können Sie nachlesen

 

 

 

 

Alle Daten


  • 01.12.2018 00:00
  • 28.02.2018 00:00
  • 31.01.2018 00:00

Powered by iCagenda